fuck der depression!

in deutschland gibt es cirka 4 millionen menschen mit depressionen. ja, cirka, denn in unserer achso modernen zeit ist diese schwere mentale erkrankung immer noch ein tabuthema. das ist für mich absolut unverständlich.

viele sehen es als schwäche, als eine charakterschwäche. wann kommt eine vernünftige aufklärung der öffentlichkei,t um gegen diese erkrankung so vieler menschen anzugehen?

als enke sich vor den zug warf, ging ein aufschrei durchs land! lasst seinen tod ein antrieb für andere sein, halbwegs vernünftig leben zu können, den eine depression ist bei guter behandlung heilbar oder zumindest eingrenzbar. ich habe hier einen link mit weitergehenden infos und einem selbsttest der who. selber habe ich ihn nicht getestet, ich weiß ja, dass ich an borderline leide und lasse mich erfolgreich behandeln.

link

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter medizin abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu fuck der depression!

  1. Andreas Arnold schreibt:

    Ich gebe Ihnen vollkommen Recht. Würden Depressionen häufiger erkannt und behandelt, gäbe es weniger Suizide.

  2. Pingback: Tweets that mention fuck der depression! | ich und meine feinde! -- Topsy.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s