liebes tagebuch, montag, so ein mist!

das werden wohl die meisten beschäftigen heute denken! stress, druck, müde…pffft.

oh, ich habe frei! ja, an einem montag. wenn ich heute n meinem lieblingskaffee sitze, werde ich an euch mit wohlwollen denken, aber nur kurz, ich muss mich ja entspannen.

was habe ich heute vor? heute muss ich wieder meine anwälte connecten wegen des erben meines vaters. nun ist er ein jahr tod und die sache ist immer noch nicht abgeschlossen. deutsche behörden bremsen alles aus, was sich bewegen möchte.

was sonst? viel improvisation heute.

ach eins noch: ich werde mal schauen, wie die umfragewerte der rechten gruppierungen sich gestalten nach den äusserungen von seehofer und merkel. hier kann man sicherlich bewegung sehen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter tagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s