Archiv der Kategorie: tagebuch

liebes tagebuch, kaffee, stereo.

so, heute ist der zehnte tag am stück spätschicht. ich fühle mich wie ausgekotzt und von einem elefanten in die eier getreten. aber sonst gehts mir gut, soweit. ausser, dass ich stress mit meiner süßen habe. ich war seit 3 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Kommentar hinterlassen

liebes tagebuch, montag, so ein mist!

das werden wohl die meisten beschäftigen heute denken! stress, druck, müde…pffft. oh, ich habe frei! ja, an einem montag. wenn ich heute n meinem lieblingskaffee sitze, werde ich an euch mit wohlwollen denken, aber nur kurz, ich muss mich ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Kommentar hinterlassen

liebes tagebuch, ausländer sind alle scheiße! eine brandrede!

was mir auffällt in den medien, auf der straße, bei meinen homies und bei meinen deutschen freunden mit türkischem und arabischen immigrationshintergrund: alles redet über die ausländer, dieses gesindel in unserem land. diese sozialmarotzer, verbrecher, frauenschänder und schwerte schwingende koranfresser. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Liebes Tagebuch, um des Seelefriedens laufen bis zur Ekstase

Nun werde ich gleich meinen Sonntagslauf verrichten. Laufen ist für mich wie für andere sich zu berauschen. Es ist eine Droge, die ich benötige. Sie bringt mir durch die Produktion von Endorphine wohltuende Glücksmomente. Die Natur erleben. Mitten in ihr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Liebes Tagebuch, Sonntag morgen und frei heute!

Ja, so ist es. ich habe frei heute, dass brauche ich. Denn auch ich muss sehr viel an mir arbeiten.  Gestern Abend war ich mal wieder nicht sehr nett zu meiner Lebensgefährtin. Ich denke, ich bin eifersüchtig auf meinen Sohn. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen